IPv6-Header und Extension Headers
Jedes IPv6-Datenpaket besteht aus einem Header (Kopf) und dem Payload, in dem sich die Nutzdaten befinden. Der Header ist den Nutzdaten vorangestellt.Bei IPv6 ist der Header auf einfache Verarbeitung optimiert. Konkret bedeutet das, dass er aus einem Bereich mit einer festen Länge von 40 Byte besteht, der nur Informationen enthält, die für das IP-Routing wichtig...
Like
1
0 Kommentare 1 Anteile 2956 Ansichten