Der zehnjährige Mike darf nach einer schweren Krankheit endlich zurück nach Hause. Doch als seine Mutter ihn aus dem Krankenhaus abholen will, ist sie wie so oft betrunken. Das Jugendamt wird eingeschaltet: Mike darf erst wieder zu ihr, wenn seine Mutter angemessen für ihn sorgen kann. Mike kommt zu Pflegeeltern, möchte aber nichts lieber, als wieder zu seiner Mutter nach Hause zurück. Er reißt aus und findet die Wohnung verlassen vor. Dann wird er wieder krank.