Laberecke Regeln

Regel 1

Begegne anderen mit Respekt und Höflichkeit. Dann werden auch sie Dich respektieren und höflich behandeln.

Regel 2

Jeder hat mal schlechte Laune. Aber lasse diese Gefühle nicht an den anderen aus! Wenn es Dir schlecht geht, musst Du nicht auch noch den anderen das Leben schwer machen – denn chatten bedeutet schließlich Spaß. Wenn Du über Deine Probleme reden willst, lässt sich sicher jemand finden, der Dir zuhört.

Regel 3

Rassistische Äußerungen sind, neben allen weiteren Äußerungen, die gegen Verfassung, Recht und die guten Sitten verstoßen, strengstens verboten.

Regel 4

Öffentliche und private vulgäre Anmachen stoßen auf Ablehnung. Denke daran, dass auch im Chat primitives, sexorientiertes Verhalten eine Belästigung darstellt.

Regel 5

Wenn dich etwas nervt oder aufregt, solltest du mit Gelassenheit und Größe ruhig und freundlich reagieren. Menschen, die dich ohne Grund angreifen, verdienen deine Aufmerksamkeit nicht. Ignoriere sie einfach mit der Telegram Block Funktion, das ist die beste Antwort.

Regel 6

Jegliche Pronografische Inhalte haben in der Laberecke nichts zu suchen.

Regel 7

Es sind keine Fremden Gruppen Links in der Laberecke erlaubt.

Regel 8

Kettenbriefe oder anderen Spam ist der Laberecke nicht erlaubt.

Regel 9

Wenn man neu in die Laberecke herein kommt, gilt Vorstellung Pflicht. Wer sich innerhalb von 5 Minuten nicht vorgestellt hat fliegt wieder.

Sollte jemand deutlich gegen diese Regeln verstoßen, dann weise ihn einfach freundlich auf seinen Fehler hin. Erkläre mit Nachsicht, dass es gegen den Knigge verstößt.

Sollte dies nicht helfen, wende dich bitte an @frank. Er wird dann die einzelnen Personen entfernen und für eine Zeit sperren.

Empfehlen